Rückruf
Wir rufen Sie gerne zurück.





am:
Vormittags
Nachmittags




Bürostuhl sedus quarterback

Sedus quarterback. Der großzügige Allrounder mit Stil.

Großzügig und elegant - mit Sedus quarterback hält ein Bürodrehstuhl Einzug, der produktivem Wohlfühlen schon auf den ersten Blick jede Menge Platz einräumt. Mit seiner besonders hohen Rückenlehne vermittelt der quarterback sicheren Halt und bietet in jeder Position die Basis für konzentriertes Arbeiten. Aber nicht nur der großzügige Rücken des quarterback überzeugt auf den ersten Blick - mit seiner dynamischen Linienführung, seiner markanten Silhouette und einer Vielzahl an Ausstattungs- und Farbvarianten setzt er auch stilistisch eindeutige Akzente. Ein charaktervoller Stuhl, dem man sich gerne anvertraut: Sedus quarterback.

Similar-Plus-Mechanik

Das Herzstück eines jeden Sedus Bürodrehstuhls bildet der synchrone Bewegungsablauf von Sitz und Rückenlehnen in jeder Körperhaltung, realisiert durch die eigens entwickelte Sedus Similarmechanik. Perfekt abgestimmte mechanische Federn sorgen beim dynamischen Sitzen für besonders ausgeglichene Kraftverläufe. Die Rückenlehne bleibt ständig in Kontakt mit dem Oberkörper. Die Verstellmechanik funktioniert einfach und intuitiv, sodass die optimale Anpassung an das individuelle Körpergewicht schnell und bequem vorgenommen werden kann. Mit vorwählbarem Öffnungswinkel bis 32 Grad und Federkraftschnellverstellung sorgt sie für einen bislang nicht erreichten gleichmäßigen Bewegungsablauf und eine durchgängige Abstützung des Beckenkamms.

Sedo-Lift-Mechanik mit Tiefenfederung

Die Sitztiefenfederung sorgt für ein angenehmes Einfedern beim Hinsetzen durch eine mechanische Zentralfeder. Sie gewährleistet die volle Abfederung auch in der untersten Sitzposition und verhindert so Wirbelsäulen-Stauchungen. Die weltweit patentierte Sedo-Lift-Mechanik sorgt in diesem Fall dafür, dass auch in der untersten Einstellung ein weiches, rückenschonendes Abfedern beim Hinsetzen gewährleistet ist. Im Führungsrohr sind seitliche Nuten eingefräst, in denen die Mechanik einrastet. Damit wird die Gasfeder entlastet und ist deshalb besonders langlebig. Gemäß den Sedus Garantiebedingungen für 30 Jahre.

Variantenvielfalt

Als stattliche und selbstbewusste Erscheinung erfüllt quarterback besonders hohe Anforderungen an Sitzkomfort und Ergonomie. Aber auch ästhetisch wird er höchsten Ansprüchen gerecht – als Gestaltungselement überzeugt er mit seinem ganz eigenen Charakter und lässt auch in Sachen Stil keine Fragen offen. Denn durch die reichhaltige Auswahl an Farben und Bezugsstoffen sowie die unterschiedlichen Gestellvarianten stehen nahezu unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung. So lässt sich für jedes Unternehmen eine einzigartige, harmonische Lösung realisieren – abgestimmt auf Ihren ganz persönlichen Stil

Sitztiefenverstellung

Die patentierte Sitztiefenverstellung ist je nach Beinlänge um bis zu 60 mm verstellbar, und zwar nach vorne und nach hinten. Die Sitzfläche lässt sich also nicht nur vergrößern, sondern auch verkleinern.

Rückenlehne

Beim quarterback können Sie aus drei unterschiedlichen Polstervarianten für die Rückenlehne wählen. Dabei unterstreichen die neuartige Netzmembran und das Slimpolster die Leichtigkeit und die Dynamik des quarterback, während die Vollpolsterversion durch ihre geringe Stärke beeindruckt. Alle drei Varianten haben eins gemeinsam: den Sedus typischen, besonders hohen Sitzkomfort.

Armlehnen

Die Arm- und Schulterpartien werden häufig fehlbelastet. Armlehnen unterstützen sie. Sie erleichtern das Aufstehen und Hinsetzen und damit das richtige “in den Stuhl hineinsetzen”. Das heißt stoßfreies Absenken der Wirbelsäule auf das Sitzpolster. Armlehnen entlasten Schultergürtel und Oberarmmuskulatur und vermeiden Verspannungen in Nacken- und Halswirbelzone. Bei großem Anteil an aufrechter/vorderer Sitzhaltung sollten die Armlehnen höhen- und breitenverstellbar sein. Bei großem Anteil an mittlerer und hinterer Sitzhaltung und bei häufigem Wechsel der Sitzposition sollten die Armlehnen höhen-, breiten-, tiefenverstellbar und schwenkbar sein. Auch bei der Bildschirmarbeit mit der Maus helfen multiverstellbare Armlehnen der optimalen Anpassung an die Armhaltung. Muskulatur und Sehnen des Arms und der Hand werden wirkungsvoll entlastet.

qb-4.jpgqb-2.jpgqb-3.jpgqb-5.jpgqb-1.jpg
   

Sedus quarterback Vollpolster net
Sedus quarterback Netzrücken

 

Sedus Video Quarterback

Kontakt/Downloads

 
  Ihr Ansprechpartner   Downloads / Links

Johannes Warth
+49 (0) 651 699 79 262
+49 (0) 651 699 75 278
  Johannes Warth Mailbox

Konfigurator

Prospekt (deu)

broschure (eng)



Impressum  |  Datenschutzerklärung ©  ITworks! GbR, Trier